Ins rechte Licht gerückt

Naef im Showroom bei RIBAG

Im Showroom der RIBAG Licht AG in Safenwil (Schweiz) dürfen sich seit Kurzem ausgewählte Spielobjekte von Naef von ihrer besten Seite zeigen. Das atmosphärische Licht der edlen Leuchten bringt die geometrischen Körper wunderschön zur Geltung, und die Farben wechseln ihre Intensität je nach Einstellung der Helligkeit oder der Farbtemperatur. Laut Pascal Amacker, Creative Director von RIBAG, kann die Wirkung des Lichts an den klaren, intensiven Farben der Spielobjekte besonders gut demonstriert werden. Pascal Amacker hat die Naefprodukte übrigens in Japan entdeckt und das, obwohl die Standorte der beiden Firmen keine 20 Kilometer voneinander entfernt sind.

Seit 1995 behauptet sich das schweizerische Familienunternehmen mit Hauptsitz in Safenwil auf dem in- und ausländischen Markt durch schlichtes Design, ästhetische Lichtlösungen, hohe Qualität und raffinierte Technologie.

www.ribag.com