USM und Naef – gemeinsamer Auftritt

Showroom Stuttgart

Holz trifft auf Metall

In einer temporären Shop-Installation im USM-Showroom Stuttgart dürfen ab dem 4. Oktober 2018 Naef-Spielobjekte auf den edlen USM-Möbeln Platz nehmen. Eine interessante Paarung, denn im ersten Moment denkt man an das Gegensätzliche: Das spielerische Element findet Einzug in die strenge Arbeitswelt, Holz trifft auf Metall, kleine Objekte auf Grosse. Doch die Gemeinsamkeiten sind ebenso offensichtlich. Naefspiele und USM-Möbel zeigen sich gern in leuchtenden Farbtönen, sind präzis gefertigt und zeitlos. Die zwei Schweizer Unternehmen USM und Naef bürgen für gutes, kompromissloses Design, Qualität, Präzision und blicken auf eine traditionsreiche Firmengeschichte zurück.

Seit mehr als 50 Jahren wird das durchdachte USM- Möbelbausystem hergestellt und ist in der ganzen Welt gefragt. Es passt sowohl in Businessräume wie auch in private Interieurs, denn seine Modularität macht es anpassungsfähig und flexibel. Durch eine Innovation werden die USM-Möbel nun für Verkaufsräume besonders attraktiv: Ein integriertes Beleuchtungssystem rückt Objekte aller Art ins rechte Licht.

Wir von Naef freuen uns auf den gemeinsamen Auftritt mit USM.

Am 25.10.2018 findet im Showroom Stuttgart der offizielle Event zur Ausstellung „Wandelbarkeit durch Design und Qualität“ statt. Sie sind interessiert vorbeizuschauen? Melden Sie Ihr Kommen bis zum 21.10.2018 an info@naefspiele.ch und Sie erhalten eine entsprechende Einladung.
Wir freuen uns.